Die Welt besteht aus Mustern und nicht nur wenn man weit genug weg ist. Hier gibt´s Einblicke in Berlins gemusterte Seite. Berlinerinnen und manchmal auch Berliner, fast nichts gestellt, viel draußen, Freundinnen und manchmal noch ein Stückchen Hintergrund.

 

Bergmannstraße

Bergmannstraßenfarben

IMG_3025
Brandmauermuster, ein bißchen wie ein Patience-Kartenspiel.

 

IMG_2959

Umgefallenes Muster.

IMG_2979

Blasen sind auch Muster.

Bitte Türe schließen!

 Eingangstür zum Sendesaal des Funkhauses Nalepastraße.

IMG_2974

Sorgenfrei in der Goltzstraße

Der Sendesaal des Funkhauses der DDR in der Nalepastraße

Im Innern des Funkhauses der DDR Nalepastraße, janz weit draußen, in Oberschöneweide an der Spree.

IMG_2964

Ich sehe Sternchen.

IMG_2960

Rauten, Drachen, Dreiecke aus Pünktchen, Dreiecke, die Blüten bilden.

IMG_2963

Wo Stern und Leopard sich Gute Nacht sagen.

IMG_2946

So ein schönes Sternbild gibt´s wohl nur auf der Roten Insel.

IMG_2836

Zickzack in Berlin und davor Blümchen.

IMG_2927

INA-Kita-Elternbeiratsitzung, mal sehen, ob die Muster zu einem besseren Tarif für die Erzieherinnen beitragen können.

IMG_2924

Faris und Elsa, äh Rogin.

IMG_2925

Die Schülerinnen der Madame Anne: Elisabeth und Louise

IMG_2926

Nur der Lenker hat kein Musta! Interesse an einem Henna-Tatoo? Nimisha fragen!

schwarz weiße Herzchenflecken

Kurz nachm Seepferdchen im Stadtbad Schöneberg.

 

IMG_2929

Eton Mess, den englischen Nachtisch gibt es heute zum Frühstück: 8:42 am Theo. Der Nagellack heißt Cracking Nails! Das Hintergrundfoto ist "NicelySeasoned Eton Mess" by NicelySeasoned, Jennifer Lyons - Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:NicelySeasoned_Eton_Mess.jpeg#/media/File:NicelySeasoned_Eton_Mess.jpeg.

IMG_2621

Weisse Puenktchen auf schwarzem Grund, schwarze Punkte auf weissem Grund, schwarze Herzen um den Hals und alles auf dem Crellemarkt.

IMG_2894

Goldstaub und sein zerkratzes Negativ.

IMG_2884

Großes Kachel-Karo auf dem Bürgersteig, Blume als Radkappe, gestrichelte Linien auf der Straße, ein geringelter Pfeiler fürs Spandau-Schild - so viele Hintergrundmuster für die Illustration des Gestaltungsgesetzes Vordergrund-Hintergrund (Was ist vorne? Die schwarzen Scheiben odr die weißen, eingequetschten Rauten?)

IMG_2840

Pizza a pezzi, frisch aus Neukölln-Napule, Weserstraße 208.

IMG_2818

Zweimal geringelt vor großen und kleinen Karos.

IMG_2830

Vegetarische Muster im Tianfuzius, ganz nah am Viktoria-Luise-Platz.

IMG_2839

Großgörschenstraße, gegenüber vom St. Matthäus Kirchhof am Samstag.

IMG_2819

Telefonbänkchen an der Potse, Mittwoch 14:38 Uhr.

IMG_2847

Tempelhofer Mustersichtschutz.

IMG_2817

Schnörkelige Ranken und geflochtene Bänder und pinke Punkte, Mittwoch Mittag im Westend. 

IMG_2846

Hard Ranking in der Bergmannstraße.

IMG_2821
Laufende Hunde im Antiquariat Cassel und Lampe, Giesebrechtstraße 18 in Charlottenburg.

 

Regenschirm auf Mosaik.
Abgerundete Ecken. Immer noch Oktober 2015

 

 

 

IMG_2747
Eine Stufe drüber, 15:38 Uhr.

 

Äpfelchen

Gleisdreieckpark am Samstag 15:04 Uhr.
IMG_2735

Torsten und Wally, Freitag Punkt 12 am Theo.

Elena am Donnerstag um 14:58, Berlin-Westend

 

IMG_2656

Jordi-Cora-Mix, Donnerstagnachmittag vorm Schwimmbad Schöneberg
2. Stock, bei den Nachbarn am Sonntag
2. Stock, bei den Nachbarn am Sonntag
IMG_2677
Wieder ich mit Johanna, Küche am Samstagnachmittag
Freya, Berlin-Schöneberg, Gepäckträger
Freya, Berlin-Schöneberg, Gepäckträger
Anja und Maria, Berlin-Schöneberg am Mittwochnachmittag
Anja und Maria, Berlin-Schöneberg am Mittwochnachmittag
Maria mit Pauline
Maria mit Pauline

Frieda ohne Hintergrund, Berlin-Schöneberg selber Tag

Frieda ohne Hintergrund, Berlin-Schöneberg selber Tag

Sena-Nur, selbes Klettergerüst, selber Tag
Sena-Nur, selbes Klettergerüst, selber Tag
Antje in Schöneberg am Freitagnachmittag
Antje in Schöneberg am Freitagnachmittag
Laura und Anton (?) am Freitag
Laura und Anton (?) am Freitag
Marie am Samstagnachmittag,
Marie am Sonntagnachmittag
VögelundPfau
Orla beim Sonntagsbrunch
IMG_2708
Treffen am Crelleplatz
IMG_2716
Im Bad.
IMG_2722
Kurz vor acht, Brandenburgische Straße.
Mama-Attila
Attilas Mutter, entgegengesetzte Richtung, kurz nach acht.

Wieder das Gesetz der Nähe, so entstehen Blumen, wo auch einfach nur senkrechte Punktlinien gesehen werden könnten.

Blümchenknie und Sonnenschein.